Zuckermelone 'Oka du Québec' Samen

Cucumis melo

5.80 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
25 Korn
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Diese alte Melonensorte produziert 4 kg schwere Früchte mit einer ockerfarbenen Schale. Ihr orangefarbenes Fruchtfleisch ist dick und hat einen sehr guten Geschmack.

Sie wurde um 1912 von den Zisterziensermönchen von Oka ausgewählt. Sie ist das Ergebnis einer Kreuzung zwischen zwei Sorten: 'Banana' und 'Montreal Melon'. Die amerikanische Saatgutfirma Breck & Son aus Boston bot 1924 das erste Saatgut für Landwirte an.

Aussaat:
Melone ca. 6 Wochen bevor sie nach draussen verpflanzt werden in Saatschalen oder Töpfe säen. Bei einer Temperatur von 20 °C kultivieren.

Pflege:
Nach dem letzten Frost die Setzlinge mit den gesamten Wurzelballen in Kompost angereicherte Erde umpflanzen. Pflanzabstand 1 m in allen Richtungen.
Die Aussaat im Freien ist unter den gleichen Bedingungen möglich, wenn der Boden gut erwärmt ist und die Aussentemperatur nicht mehr unter 15°C fällt. Melonen brauchen viel Licht und Wärme, um vor dem Frost zu reifen.



Die Texte auf der Tüte der Samen sind in Französisch. Eine Aussaatanleitung wird auf Deutsch mitgeliefert.
Fotos: Association Kokopelli

MERKMALE

Artikelnummer:
kok_P4369
Aussaat:
März,  April,  Mai  
Bio-Label:
EU-Bio  
Ernte:
Farbe:
orange  
Inhalt:
25 Korn  
Standort:
Sonne  
Typ:
Versandgewicht:
10 Gramm

MISCHKULTUREN

Nach oben